Vingo LED Akku Baustrahler

Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2020 um 3:21. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile:

2 Lademöglichkeiten
sehr preisgünstig
IP65

Nachteile:

nicht dimmbar

Eigenschaften

Der Vingo LED Akku Baustrahler eignet sich mit seinen 4000 Lumen auch für größere Baustellen. Bei dieser Lichtausbeute muss man aber logischerweise bei der Akkulaufzeit Kompromisse machen.

Helligkeit

Hier ist einmal eine Akkuleuchte, die die Bezeichnung Baustrahler wirklich verdient.

Beleuchtungsstärke in Lux in einer Entfernung von:
  • 1 m ca. 1400 Lux
  • 2 m ca. 350 Lux
  • 3 m ca. 155 Lux
  • 4 m ca. 85 Lux

Bei diesen Werten wird schnell klar, dass die Verwendung wohl hauptsächlich bei größeren Projekten stattfinden wird.

Der Vingo Strahler wäre viel flexibler einsetzbar, wenn er dimmbar wäre. Das würde auch der effektiven Arbeitszeit zugutekommen. Aber vielleicht ist das bei diesem Preis auch zu viel verlangt.

Akkubetrieb

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Akku aufzuladen. Entweder konventionell am Netz oder über das mitgelieferte Ladegerät, das an einer 12V-Buchse im Auto betrieben werden kann.

So funktioniert das Aufladen auch beim Camping oder während man von einer Baustelle zur anderen wechselt.

Die Ladezeit beträgt ca. 4 Stunden. Mit einem vollen Akku spendet der Vingo LED Akku Baustrahler je nach Umgebungsbedingungen bis zu 4 Stunden volles Licht.

Robustheit

Der Schutz vor Umwelteinflüssen kann ohne Wenn und Aber als hervorragend bezeichnet werden. Damit steht dem Betrieb auch unter sehr staubigen und nassen Bedingungen nichts im Wege.

Farbtemperatur

Zurzeit liefert Vingo das Modell nur mit warmweißem Licht mit einer Farbtemperatur von 3.000 – 3.500 Kelvin.

Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2020 um 3:21. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit für den Vingo LED Akku Baustrahler

Empfehlenswert ist der Vingo LED Akku Baustrahler vor allem dann, wenn keine zu langen Arbeiten geplant sind. In diesem Fall greift man besser auf einen netzgebundenen Scheinwerfer zurück.

Vorteilhaft ist jedenfalls die Flexibilität, wenn man kabellos agieren kann.

Technische Daten:

Leistung in Watt50
Betriebszeit in Stundenbis 4
Ladezeit in Stundenca. 4
Lumen4000
Abstrahlwinkel in Grad120
Farbtemperatur in Kelvinca. 3200
Kabellänge in Meterentfällt
Gewicht in kg3,4
SchutzartIP65